Ausstellung zu "30 Jahre Mauerfall"

Ausstellung zu "30 Jahre Mauerfall"

Ausstellung zu "30 Jahre Mauerfall"

Schüler präsentieren ihre Ausstellung 

Die Schüler des Eduard-Maurer-Oberstufenzentrums, aus den Kunstkursen der Jahrgangsstufen
11 bis 13, haben sich auf eine gedankliche Zeitreise und auf eine tatsächliche Spurensuche begeben.
Herausgekommen ist eine spannende und interaktive Ausstellung "30 Jahre Mauerfall - Spurensuche & Identifikation", die die Auseinandersetzung junger Menschen mit der jüngsten deutschen Geschichte widerspiegelt. 

Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, den 13. September 2019 um 18.00 Uhr im Bürgerhaus „Alte Feuerwache“, Hauptstraße 4 präsentieren und begleiten die Schülerinnen und Schüler als „Botschafter der Geschichte“ ihre eigene Ausstellung.

Die interaktive Geschichtsausstellung kann zu folgenden Zeiten im Bürgerhaus besichtigt werden:

Montag, den 16. September bis Mittwoch, den 2. Oktober 2019
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 10.00 bis 18.00 Uhr
Schülervertreter sind an diesen Tagen jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr anwesend
Sonntag von 14.00 bis 17.00 Uhr


Sonntag, den 6. Oktober bis Donnerstag, den 17. Oktober 2019
Dienstag und Donnerstag von 13.00 bis 18.00 Uhr 
Sonntag von 14.00 bis 17.00 Uhr