Frist für Vorschläge zum Gemeinwesen- und Umweltpreis verlängert

Frist für Vorschläge zum Gemeinwesen- und Umweltpreis verlängert

Frist für Vorschläge zum Gemeinwesen- und Umweltpreis verlängert

Vor dem Hintergrund der Situation um die Corvid19 –Pandemie, insbesondere auch im Frühling dieses Jahres wird die Frist zur Einreichung der Vorschläge zum Gemeinwesen- und des Umweltpreises 2020 bis zum 31. Oktober 2020 verlängert.

Mit dem Gemeinwesenpreis möchte die Stadt engagierten Hennigsdorferinnen und Hennigsdorfern, die in unserer Stadt mit ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit etwas bewegen, z.B. auch nachbarschaftliche Hilfe danken.
Für den Umweltpreis können Einzelpersonen oder auch Gruppen vorgeschlagen werden, die sich ehrenamtlich besonders für den Natur- und Umweltschutz in der Stadt einsetzen.

Weitergehende Informationen zu beiden Preisen finden Sie auf unseren Seiten unter der Rubrik:  Stadtleben/Soziales und Gesundheit/Ehrenamt.