Kunsthandwerker präsentieren ihr Können

Kunsthandwerker präsentieren ihr Können

Kunsthandwerker präsentieren ihr Können

Bereits zum 7. Mal findet am kommenden Sonntag, den 14. Mai 2017 im Hof der Alten Feuerwache, in den Räumlichkeiten des Bürgerhauses sowie auf der Friedhofstraße der Kunsthandwerkermarkt „Alte Feuerwache“ statt. Von 10.00 bis 18.00 Uhr präsentieren 40 Kunsthandwerker aus der Region und Berlin auf dem gut etablierten Markt ihre künstlerischen und kunsthandwerklichen Produkte.

Von Holzkunst, handgefertigtem Schmuck aus verschiedensten Materialien, Filzprodukten und Keramik bis hin zu Wohn- und Modeaccessoires aus Naturmaterialien ist fast alles zu finden, was das Herz begehrt.

Neben Kunsthandwerkern, die regelmäßig am Markt teilnehmen, sind auch neue Anbieter mit dabei. Stöbern und schauen lohnt sich also. Interessant sind sicher auch die Vorführungen von alten Handwerkstechniken wie z.B. das Schmieden oder das Drucken von Radierungen und Holzschnitten. An einigen Ständen können die Besucher selbst kreativ tätig werden, um bsw. Seifenkugeln zu formen oder Textildrucke herzustellen.

Zum Handwerkermarkt kann auch die Kunstausstellung „Beidhändig“ im Bürgerhaus besucht werden. Die Künstlerin Cordula Herold ist selbst anwesend und gibt gern Informationen zu ihren Bildern und Skulpturen. Für das leibliche Wohl auf dem 7. Kunsthandwerkermarkt ist gesorgt, der Eintritt ist frei.