Fachangestellte/r (m, w, d) für Medien- und Informationsdienste für die Stadtbibliothek

Fachangestellte/r (m, w, d) für Medien- und Informationsdienste für die Stadtbibliothek

Fachangestellte/r (m, w, d) für Medien- und Informationsdienste für die Stadtbibliothek

Die Stadt Hennigsdorf ist mit 26.000 Einwohnern Mittelzentrum und wichtiger Wohn- und Wirtschaftsstandort im Land Brandenburg. Die Stadt verfügt über eine hohe Lebensqualität, befindet sich unmittelbar am nord-westlichen Rand der Bundeshauptstadt und bietet unter anderem mit der S-Bahn eine günstige Verkehrsanbindung nach Berlin.

Die Stadtbibliothek mit 28.000 Medieneinheiten und 6 Beschäftigten hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle neu zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben

  • Formal- und Sacherschließung von Medien (Inventarisierung, technische Bearbeitung, Erstellen von Titelaufnahmen nach RDA)
  • Ausleihtätigkeiten (Ausleihe/Rückbuchung, Anmeldung von Benutzer/innen, Leihverkehr, Fristverlängerungen, Recherche, Vormerkungen und Bestellungen, Kassieren von Entgelten)
  • Mitarbeit bei der Veranstaltungsarbeit (Entwicklung und Durchführung von Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche)
  • Bestandsaufbau (Laufende Kontrolle des Bestandes/Aussonderung, regelmäßige Sichtung von Angeboten zum Kauf von Medien, Auswahl, Rechnungskontrolle, Aufstellung der Medien unter dem Aspekt der Attraktivität kontrollieren und optimieren)
  • Bestandsarbeiten (Durchsicht bei der Rückgabe, Rücksortierung nach systematischen, alphabetischen und thematischen Ordnungsprinzipien)
  • Bestandspflege (Kontrolle, Reinigung, Reparatur der Medien)

 

Wir erwarten 

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste
  • Erfahrung mit Formalerschließung nach RDA
  • sichere PC-Kenntnisse (Textverarbeitung und Tabellenkalkulation)
  • gutes Urteilsvermögen, Problemlösungsfähigkeit und Kreativität
  • Belastbarkeit sowie Konflikt- und Teamfähigkeit
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • sicheres und freundliches Auftreten
  • regelmäßige Spät- und Samstagsdienste, gelegentliche Abend- und Wochenenddienste bei Veranstaltungen

 

Wünschenswert wären

  • Erfahrung im Kinderveranstaltungsbereich
  • Erfahrung mit der Bibliothekssoftware BIBLIOTHECAplus

 

Bei der Stelle handelt es sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit 30 Stunden pro Woche, die nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst in der Entgeltgruppe 7 vergütet wird.

 


BEWERBUNG

Bitte richten Sie eine vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis zum 29.01.2021 vorzugsweise elektronisch per E-Mail an: bewerbung@hennigsdorf.de. Bewerbungen per E-Mail sind ausschließlich im pdf-Format zulässig; andere Formate werden nicht berücksichtigt.

Bewerbungen per Post senden Sie bitte an die: Personalabteilung der Stadt Hennigsdorf | Rathausplatz 1 | 16761 Hennigsdorf mit dem Hinweis „vertrauliche Personalangelegenheit“.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher fachlicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bei Bewerbungen per Post ist ein adressierter Freiumschlag beizufügen, der der Größe der Bewerbungsunterlagen entspricht, andernfalls werden die Unterlagen nach Fristablauf vernichtet.