Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Gebäudemanagement / Projektsteuerung im Fachdienst Schule und Sport

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Gebäudemanagement / Projektsteuerung im Fachdienst Schule und Sport

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Gebäudemanagement / Projektsteuerung im Fachdienst Schule und Sport

Die Stadt Hennigsdorf ist mit 26.000 Einwohnern Mittelzentrum, wichtiger Wohn- und Wirtschaftsstandort im Land Brandenburg. Die Stadt verfügt über eine hohe Lebensqualität, befindet sich unmittelbar am nord-westlichen Rand der Bundeshauptstadt und bietet unter anderem mit der S-Bahn eine günstige Verkehrsanbindung nach Berlin.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Gebäudemanagement im Fachdienst Schule und Sport.

 

IHRE AUFGABEN

  • Steuerung von Neubau- und Sanierungsprojekten sowie Instandhaltungsmaßnahmen für städtische Einrichtungen 
  • Sicherstellung der leistungs-, kosten-, termin- und qualitätsgerechten Realisierung der übertragenen Maßnahmen, 
  • Erstellung von notwendigen Dokumentationen 


WIR ERWARTEN

  • abgeschlossenes Studium als Bauingenieur oder vergleichbar 
  • Erfahrungen in der Projektsteuerung von Neubau- und Instandhaltungsmaßnahmen von Hochbauprojekten
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Sinn für wirtschaftliches Verwaltungshandeln
  • umfangreiche Kenntnisse im VOB-Recht und bei HOAI-Abrechnungen
  • Team-, Kommunikations-und Kooperationsfähigkeit
  • Planungs- und Organisationsvermögen
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit 
  • Zuverlässigkeit
  • einen PKW-Führerschein 
  • einschlägige EDV-Kenntnisse; Office- und AVA-Anwendungen 

  

Bei der Stelle handelt es sich um eine Vollzeitstelle, die nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst in der EG 10 vergütet wird. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2023.

 

BEWERBUNG

Bitte richten Sie eine vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis zum 17.08.2021 vorzugsweise elektronisch per E-Mail an: bewerbung@hennigsdorf.de. Bewerbungen per E-Mail sind ausschließlich im pdf-Format zulässig; andere Formate werden nicht berücksichtigt.

Bewerbungen per Post senden Sie bitte an die: Personalabteilung der Stadt Hennigsdorf | Rathausplatz 1 | 16761 Hennigsdorf mit dem Hinweis „vertrauliche Personalangelegenheit“.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher fachlicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bei Bewerbungen per Post ist ein adressierter Freiumschlag beizufügen, der der Größe der Bewerbungsunterlagen entspricht, andernfalls werden die Unterlagen nach Fristablauf vernichtet.