Sankt Martin in Hennigsdorf

Sankt Martin in Hennigsdorf

Sankt Martin ohne Umzug, geht das?
Gemeinsam mit dem ökumenischen Arbeitskreis und der Ministrantengruppe der katholischen Kirchengemeinde gehen wir in diesem Jahr einen anderen Weg und sagen: Ja, das geht!

 

Mit tollen Aktionen erwecken wir gemeinsam mit Ihnen den Geist von Sankt Martin zum Leben und rufen alle Kinder, Familien und interessierte Menschen zum Mitmachen auf.

 

 

Wer ist Sankt Martin?

Jedes Jahr feiern wir um den 11. November den Martinstag. Aber Warum feiern wir jedes Jahr den Martinstag und wer war Sankt Martin eigentlich? Im nachfolgendem Video erfahren Sie mehr über die Geschichte und welche Bedeutung Sankt Martin für uns hat. Herr Donadel, Kaplan der katholischen Kirche zu den heiligen Schutzengeln, und die Jugendlichen aus der Ministrantengruppe begleiten Sie durch die Geschichte. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei!

 

 

 

Unsere Aktionen

 

Weihnachten im Schuhkarton

TEILEN - HELFEN - GUTES TUN: Bei der internationalen Aktion "Weihnachten im Schukarton" handelt es sich um eine weltweite Spendenaktion für bedürftige Kinder, die uns besonders am Herzen liegt. In diesem Jahr lädt die christliche Organisation Samaritan's Purse (ehemals: Geschenke der Hoffnung) bereits zum 25. Mal zum Mitpacken ein. Gemeinsam mit Ihrer Hilfe möchten wir Kindern von 2 bis 14 Jahren eine Weihnachtsfreude machen. Bis zum 11. November 2020 können Sie Ihre Spende in einer städtischen Einrichtung abgeben. Im Zeitraum vom 24. bis zum 26.12.2020 werden die Geschenke an die Kinder verteilt.

 

So funktioniert´s?

  • Stellen Sie sich die Frage, was Sie gerne spenden möchten? Sie können neuwertiges Spielzeug, Mützen, Schals oder Handschuhe für Kinder spenden. Aber auch Hygieneartikel werden von den Kindern benötigt (z.B. Creme, Deoroller/ Deospray, Duschgel & Shampoo (wenn es auslaufsicher verpackt ist), Haarbürste, Haarschmuck, Handcreme, Handtuch, Kamm, Lippenpflegestift, Waschlappen, Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnputzbecher etc.)
  • Danach nehmen Sie Ihre Spende und suchen eine der folgenden städtischen Einrichtungen bis zum 11. November 2020 auf: Stadtbibliothek, Gemeinschaftszentrum Conradsberg, die Stadtinformation, eine Kirche, einen Hort oder eine Kita. Hier finden Sie eine Box in der Sie Ihre Spende abgeben können. Sie brauchen Ihre Spende bzw. die Geschenke nicht einpacken. Das übernehmen wir für Sie.
  • Ab dem 12. Novemder 2020 werden wir die Spenden sichten und die Schuhkartons für die bedürftigen Kinder liebevoll verpacken.

Einen Einblick in die Aktion "Weihnachten im Schukarton" erhalten Sie durch das folgende Video:

 

Gemeinsames Laternenbasteln

Eine selbst gebastelte Laterne darf natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen. Aus diesem Grund werden Bastelsätze für die verschiedenen Windlichter und Laternen vom 2. bis 6. November in Horten und Kitas der Stadt Hennigsdorf ausgegeben. Gemeinschaftlich basteln die Kinder ihre Windlichter und Laternen anhand der beiliegenden Bauanleitung für ein wunderschönes Lichtermeer am 11. November um 18 Uhr.

 

 

 

Ein Lichtermeer in Hennigsdorf

Lassen Sie uns ein gemeinsames Lichtermeer in Hennigsdorf entzünden!

Wir rufen alle Kinder der Stadt auf, am 11.11.2020 um 18.00 Uhr ein Licht ins Fenster zu stellen. Wir treffen uns zwar nicht üblich auf der Straße zu einem Umzug, aber schaffen eine Gemeinschaft durch ein gemeinsames Lichtermeer in Hennigsdorf. Wir denken dabei an die Menschen, die uns besonders wichtig sind und natürlich auch an die vielen Kinder, die in Armut leben müssen. Wir freuen uns auf Ihre Lichter!