A1B1C1D1E1F1G1H1I1J1K1L1M1N1O1P1Q1R1S1T1U1V1W1X1Y1Z1Alle

Schulessen

Eltern zahlen für ihre Kinder, die eine Schule in Trägerschaft der Stadt Hennigsdorf besuchen und an der Schulspeisung teilnehmen, mit Beginn des Schuljahres 2013/14 jeweils 2,26 EUR pro Portion. Wer Leistungen nach dem SGB II oder XII, Wohngeld oder Kinderzuschlag bezieht, kann im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes beim Jobcenter Oberhavel einen Essengeldzuschuss beantragen.

Seit dem 1. Juli 2011 beteiligt sich auch die Stadt Hennigsdorf bei diesem Personenkreis an den Kosten für ein warmes Mittagessen.

Für die Beantragung des Zuschusses legen Sie bitte den Bewilligungsbescheid des Jobcenters Oberhavel vor. Für die Schulspeisung in der Stadt Hennigsdorf wurde die Satzung zur Schulspeisung erlassen.