FerienUni Oberhavel

Die FerienUni geht in die 8. Runde! Interessierte Kinder und Jugendliche von 7 bis 18 Jahre können in der zweiten Herbstferienwoche Campusluft schnuppern und sich Wissen in unzähligen Bereichen aneignen. In Vorlesungen, Seminaren oder Exkursionen erfahren die Ferienuni-Studenten, was es heißt, an einer Uni eingeschrieben zu sein.

Es finden auch Inklusionsveranstaltungen statt. Sie sind besonders klar aufgebaut und somit für alle verständlich, so können Kinder mit und ohne Behinderung gleichermaßen an der FerienUni teilnehmen.

Das Besondere an der FerienUni ist, dass die Studenten aus Hennigsdorf gemeinsam mit „Studierenden“ aus Oranienburg, Hohen Neuendorf und Velten lernen, da die FerienUni ein Gemeinschaftsprojekt dieser vier Städte ist.

 

 

FerienUni Oberhavel 2017

 

30. September - 04. Oktober 2017  |  in Velten

 

 

Rückblick

Bei der letzten FerienUni konnten die Studenten insgesamt mehr als 300 Seminare, Workshops und Vorlesungen besuchen und viele ungewöhnliche Sachen ausprobieren und lernen.

Highlights 2016, Besonderheiten, Vorlesung/Workshop mit dem meisten Interesse