Inhalt

Kunst und Kultur

2. Sommerfest der Stadtbibliothek

Stadtbibliothek

Eintritt frei

Zum zweiten Mal findet auf dem Hennigsdorfer Bibliotheksgelände ein Sommerfest statt. Es gibt diverse Mitmachangebote für Kinder, einen Büchertrödel und eine gastronomische Versorgung. 

Eröffnet wird das Sommerfest um 14:30 Uhr mit einer kleinen Ansprache des Bürgermeisters. Beim traditionellen Büchertrödel werden ausrangierte Medien für 1€ pro Stück verkauft. Dazu gehören Romane, genauso wie Sachbücher, DVDs, Hörbücher, und Kinderbücher. Zudem kann in den zahlreichen Neuanschaffungen der Bibliothek gestöbert werden. 


Sommerfest-Stadtbibliothek_Herr-Schreiberling

Der Künstler Rolf Barth, bekannt aus seinen Büchern über Herrn Wolke, begrüßt in der Rolle des Herrn Schreibeling große und kleine Kinder, nimmt sie mit auf eine Entdeckungstour durch die Bibliothek und erzählt allerlei Geschichten aus dem Leben des Herrn Wolke. Außerdem können sich Kinder in unserer Bastelstraße kreativ austoben und bei der "Such-das-Buch-Jagd" kleine Preise gewinnen.

 

 

Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Restaurants "Zum Blockhaus". Es gibt Kaffe und Kuchen, außerdem Speisen vom Grill.

Die Bibliothek kann während der ganzen Veranstaltung genutzt werden, und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen gern zu Beratung und Information zur Verfügung. 



+++ WICHTIGE HINWEISE FÜR BESUCHER*INNEN +++

Bitte beachten Sie: Es gelten die Regeln der zum Zeitpunkt der Veranstaltung jeweils aktuell gültigen SARS CoV-2-Verordnung des Landes Brandenburg. Die Stadt empfiehlt in Innenbereichen das Tragen einer medizinischen Maske ohne Ausatemventil. Mehr Infos zur aktuellen Corona-Lage.



Weitere Informationen