Inhalt

meen Friseur

Beschreibung des Unternehmens

Wer schon einmal durch die Hennigsdorfer Havelpassage geschlendert ist, kennt ihn sicher: Meen Friseur ist immer gut besucht, und oft dringt das Lachen der KundInnen und MitarbeiterInnen bis in die Passage.

Hier können Sie ohne Terminbuchung spontan vorbeigehen, in Wohnzimmeratmosphäre einen frisch gemahlenen Kaffee genießen, an dem großen Esstisch einen Plausch halten, bis Sie dann auf einem der Frisierstühle Platz nehmen.

Die zwei Berliner Inhaberinnen Nicolle Kracht und Sarina Schenda wollen den Friseurbesuch ihrer Gäste so "anjenehm und unjezwungen" wie möglich gestalten. Und das gelingt Ihnen durch die moderne und einladende Gestaltung ihres Ladens, die entspannte und lockere Atmosphäre sowie durch das freundliche Team ausgesprochen gut.

Selbstverständlich werden hier alle gängigen Friseurdienstleistungen angeboten wie Schneiden, Färben, Föhnen, Dauerwelle, Hochsteckfrisuren, Wimpern-, Bart- und Augenbrauenpflege. Die fünf Meen-Friseurinnen gehen auf die Wünsche ihrer KundInnen ein, holen durch ihre jahrelange Erfahrung immer das Beste aus jeder Frisur heraus und geizen nicht mit Tipps und Tricks rund ums Haar.

Wer einmal nicht in Hennigsdorf ist, aber dennoch nicht auf Meen Friseur verzichten möchte, für den gibt es zwei weitere Filialen in Berlin und eine in Oranienburg, wo Sie natürlich ebenfalls jederzeit herzlich willkommen sind.