Inhalt

Veranstaltungen

Tausch -und Sammlerbörse mit Andreas Skala

Stadtklubhaus

Eintritt frei

Sammlerinnen und Sammler kommen hier voll auf ihre Kosten.

Bei der Tausch- und Sammlerbörse für ausgediente Uniformteile finden Sie interessante Stücke, wie Mützen, Helme, Uniformen, Abzeichen, Literatur, Auszeichnungen und vieles mehr von Polizei, Militär und Feuerwehr (neuzeitlich, ab 1945). Kommen Sie vorbei und entdecken Sie gemeinsam mit anderen Interessierten die Tauschbörse.

Snacks und Getränke können während der Veranstaltung käuflich erworben werden.


Informationen für Standbetreibeende:   

Der Aufbau erfolgt ab 7.30 Uhr. Anmeldeinformationen erhalten Sie über den untenstehenden Kontakt. Der Erlös der Standgebühren wird zu hundert Prozent für einen guten Zweck gespendet.


Weitere Informationen

Der Hennigsdorfer Autor Andreas Skala hat 24 Jahre bei der Berliner Polizei seinen Dienst verbracht. Bereits im Alter von 8 Jahren begann seine Sammelleidenschaft bezüglich Mützen, Abzeichen und Uniformen. Heute besitzt er in seiner umfangreichen Sammlung über 3.200 unterschiedliche Kopfbedeckungen, ca. 250 Uniformen und rund 17.000 Abzeichen und Dienstgrade. Zu seinen größten Erfolgen gehören vier zertifizierte Weltrekorde im Sammeln von Polizeikopfbedeckungen, sowieso über 200 Ausstellungen mit Teilen seiner Sammlung.