Ein Spielplatz von Kinder für Kinder

Ein Spielplatz von Kinder für Kinder

Kinder und Familien kamen in einem Kreativworkshop zusammen und malten, bastelten und kneteten sich ihren Spielplatz.

Am Samstag, den 09.12.2017 luden Herr Schaefer und Herr Otto von der Stadt Hennigsdorf in den Nachbarschaftstreff in Stolpe-Süd zu einem Kreativworkshop ein.

Grund der Einladung: Der Spielplatz in Stolpe-Süd soll erneuert werden. Kinder und Familien waren geladen, um ihre Wünsche und Vorstellungen für die Erneuerung des Spielplatzes zu äußern. Die Vorstellungen der Kinder sollen bei der Realisierung des Spielplatzes mit einfließen.

Form nahm der Spielplatz bereits jetzt an - die Kinder und Jugendlichen zwischen 2 und 14 Jahren malten, bastelten und kneteten sich ihre Spielelemente, die sie sich für den Spielplatz wünschen. Neben Balancierpfaden, Rutschen und Trampoline stehen vor allem Nestschaukeln hoch im Kurs bei den Kindern und Familien.

Thematisch wurde für das Spielplatzthema Verwunschener Wald votiert. Nun ist es an der Stadt in der Planung und dem Bau den Wünschen der Kinder gerecht zu werden.

Wir bedanken uns bei allen Kindern und Familien, für ihr Erscheinen und ihre kreativen Ideen für den Spielplatz Stolpe-Süd.