Veranstaltungen

Jawohl meine Herren

  • 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Veranstalter: Bürgerhaus "Alte Feuerwache"
Tickets: 13,00 € / ermäßigt 10,50¤

"Jawohl, meine Herr´n“

Musik der 20er, 30er und 40er: Die schönsten Klassiker aus der Frühzeit des Tonfilms!

Musik! Musik! Musik! …so haben wir’s gern: die schönsten Klassiker aus der Frühzeit des Tonfilms in spritziger, swingender Interpretation. Die Texte dieser unvergesslichen Songs variieren zwischen Melancholie und subtilem Humor. Gemeinsam haben sie Eines: Jeder kennt sie – oft ohne zu wissen, woher. Der Sänger und Schauspieler Jan Damitz versorgt Sie mit Anekdoten, Geschichten und Gedichten zum Thema. Wussten Sie, dass sich Hans Albers keine Texte merken konnte? Kennen Sie das Abendlied eines Kammervirtuosen? Nein? Das wird sich auf amüsante Weise ändern!  

Titelliste (Auswahl):

  • Ich lass mir meinen Körper schwarz bepinseln
  • Ich brech‘ die Herzen der stolzesten Frau’n
  • Kann denn Liebe Sünde sein
  • So oder so ist das Leben
  • Good Bye Jonny
  • Wir machen Musik Kauf dir einen bunten Luftballon
  • Jawohl, meine Herr‘n Ein Freund
  • Ein guter Freund
  • Musik! Musik! Musik!
  • Was macht der Meier am Himalaya
  • Ich hab noch einen Koffer in Berlin
  • Bei dir war es immer so schön
  • Wenn ich mir was wünschen dürfte
  • Weil ich Dich so lieb hab‘ (Exactly like you)
  • Glück in der Liebe (Somebody Loves Me)
  • Liebe mich (All of me)
  • Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt

MEINE HERR’N! – MUSIK DER 20ER 30ER UND 40ER

Wir präsentieren Ihnen die Glanzstücke der deutschen Unterhaltungsmusik, von Friedrich Hollaender, Werner Richard Heymann, Theo Mackeben, Peter Kreuder und anderen – von den 20ern bis hin zu den 40ern und selbstredend die ganz großen Ufa-Tonfilmklassiker, aber auch amerikanische Standards dieser Zeit, in wunderbaren Übersetzungen… Lieder voll feiner Ironie über Liebe, Sehnsucht, Südseeinseln, Haustiere, Gebirge und natürlich über Berlin. Zwei phantastische Jazz- Musiker, ein singender Schauspieler: Das sind „Meine Herr’n!“ Erleben Sie einen unterhaltsamen Abend voller Jazz, Swing, Lyrik, Witz und Melancholie, mit Erlebtem und Erfundenem begleitet von Gitarre, Kontrabass, Trommel und Tröte… Tauchen Sie ein und lassen Sie sich überraschen!

Weitere Informationen gibt es in der Stadtinformation Hennigsdorf