Veranstaltungen

Kunstausstellung »Licht und Schatten« | Druckgrafiken von Petra Steinbeiß

  • 18:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Bürgerhaus Alte Feuerwache
Der Eintritt ist frei!

Die Künstlerin Petra Steinbeiß ist als freie Grafikerin und Technikerin tätig. Dabei inspirieren sie die Natur ebenso, sowie technische, industrielle oder architektonische Strukturen. Auch beruflich bewegt sie sich zwischen Analog und Digital, zwischen Technik und Gestaltung. Die Freiberuflichkeit
gibt ihr die Möglichkeit, dies zu kombinieren. Bei der künstlerischen Arbeit werden eigene Ideen und Motive frei umgesetzt. Die künstlerische Technik ordnet sich dabei dem jeweiligen Motiv bzw. der gewünschten Aussage unter und ist variabel. Auch analoge und digitale Techniken können kombiniert werden: Druckgrafiken werden beispielsweise digitalisiert, nachbearbeitet und auf Textilien o.a. Materialien gedruckt, oder Fotos am Rechner als Vorlage für Druckgrafiken vorbereitet. Mit der Zeit haben sich die künstlerischen Schwerpunkte Druckgrafik, Zeichnung, Malerei und Fotografie mit digitaler Bildbearbeitung ergeben. Im Rahmen der Hennigsdorfer Ausstellung sollen Druckgrafiken, d.h. Radierungen, Holz- und Linolschnitte gezeigt werden.

Abstands- und Hygieneregeln für Kinos und Kultureinrichtungen im Land Brandenburg

(Gemäß SARS-COV-2-UmgV vom 12. Juni 2020 (GVBI. II Nr. 49) | Vierte Verordnung zur Änderung der SARS-COV-2-UmgV vom 08.10.2020 gültig bis 08.11.2020)

Die Abstands- und Hygieneregeln gelten für alle kulturellen Veranstaltungen in der Veranstaltungsstätte.

  1. Oberstes Gebot ist die Einhaltung des Mindestabstands von grundsätzlich 1,5 Metern. Ehe- oder Lebenspartnerinnen und -partner, Angehörige des eigenen Haushalts und Personen, für die ein Sorge- oder Umgangsrecht bestehen, sind von der Einhaltung des Mindestabstands ausgenommen.

  2. Besucherinnen und Besucher, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einem an COVID-19 Erkrankten hatten oder an einer Atemwegserkrankung leiden, dürfen an Veranstaltungen nicht teilnehmen und sind vom Veranstaltungsort zu verweisen.

  3. Für sämtliche Besucherinnen und Besucher gilt außerhalb des Sitzplatzes im Veranstaltungssaal und in der Gastronomie die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung besteht jedoch auch auf dem Sitzplatz im Veranstaltungssaal, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern unterschritten wird.

  4. Zur infektionsschutzrechtlichen Kontaktnachverfolgung ist eine Anwesenheitsdokumentation zu führen, die für jede anwesende Person die folgenden Informationen erfasst:

  • Vor- und Familienname

  • E-Mail-Adresse oder Telefonnummer,

  • besuchte Vorstellung und Sitzplatznummer.

Wer Personendaten in Corona-Kontaktlisten nicht vollständig und wahrheitsgemäß einträgt, dem droht in Brandenburg künftig ein Bußgeld zwischen 50 und 250 Euro.

Vernissage und Öffnungszeiten

Die Vernissage findet am 22. Oktober um 18 Uhr statt. Hiermit laden wie Sie recht herzlich ins Bürgerhaus Hennigsdorf ein. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Öffnungszeiten:

Mittwoch von 10-16 Uhr und Donnerstag von 14-18 Uhr. Zusätzlich ist die Ausstellung an folgenden Sonntagen geöffnet: Sonntag 8. November und 29. November 2020 - jeweils von 14-17 Uhr.

INFORMATIONen zur veranstaltung erteilt

Frau A. Stadtaus

Hauptstraße 3-4 | 16761 Hennigsdorf
Telefon: (03302) 877331
E-Mail: astadtaus@hennigsdorf.de