Mitstreiter fürs Städtepartnerschaftskomitee gesucht

Mitstreiter fürs Städtepartnerschaftskomitee gesucht

Mitstreiter fürs Städtepartnerschaftskomitee gesucht

Vor dem Hintergrund der Kommunalwahlen im Mai dieses Jahres wird sich die Arbeitsgemeinschaft Städtepartnerschaft („Partnerschaftskomitee“) der Stadt Hennigsdorf am 7. August 2019 neu konstituieren.
Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft sind neben dem Bürgermeister, dem Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung und Vertreter der sieben Fraktionen der SVV auch Bürger von Hennigsdorf.

Die Stadtverwaltung ruft deshalb Bürgerinnen und Bürger auf, sich ehrenamtlich im Partnerschaftskomitee zu engagieren. Gesucht werden vier Vertreter der Bürgerschaft, gern aus den Hennigsdorfer Vereinen, die insbesondere die Bereiche Sport, Kultur, Jugend und Senioren repräsentieren.

Das Partnerschaftskomitee trifft sich sechs bis acht Mal im Jahr. Seine Mitglieder organisieren städtepartnerschaftliche Begegnungen, z.B. bei sportlichen Turnieren, beraten über Fördermittelanträge, welche Projekte unterstützt werden und sie organisieren Fahrten in die Partnerstädte.
Außerdem stellen sie das Gästeprogramm für die Delegationen aus Środa Wielkopolsla, Kralupy nad Vltavou, Choisy-le-Roi sowie Alsdorf anlässlich des Stadtfestes „Hennigsdorfer Festmeile“ zusammen und begleiten die Gäste zu diesem jährlichen Höhepunkt

Sollten Sie sich angesprochen fühlen, dann melden Sie sich gern per E-Mail bei Frau Benesch jbenesch@hennigsdorf.de  oder rufen Sie unter 03302/877-166 an. Ihre Bewerbung zur Mitarbeit nimmt die Stadtverwaltung bis zum 31. Juli 2019 gern entgegen.