Normaler Regelbetrieb in den Kitas

Normaler Regelbetrieb in den Kitas

Normaler Regelbetrieb in den Kitas

Das Land Brandenburg beabsichtigt zum Montag den 15. Juni 2020 die Regelbetreuung in den Kindertagesstätten wieder aufzunehmen.
Das bedeutet, auch in den Einrichtungen der Stadt Hennigsdorf werden ab dem kommenden Montag die Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren und die Hortkinder wieder entsprechend der vertraglich vereinbarten Leistungen betreut.

Für Mädchen und Jungen im Alter von 0-3 Jahren (Krippenkinder) nehmen die jeweiligen Einrichtungsleiter Kontakt zu den Eltern auf, um mit ihnen persönlich zu besprechen, wie ihren Kindern ein sanfter Wiedereinstieg in den Kita-Alltag ermöglicht werden kann.

Bei der Hortbetreuung ist zu beachten, dass sie so gewährleistet wird, als wäre regulärer Schulunterricht, also im Früh- und Nachmittagsbetrieb.