Schulanfänger im Februar anmelden

Schulanfänger im Februar anmelden

Schulanfänger im Februar anmelden

Alle Kinder, die in der Zeit vom 1. Oktober 2013 bis zum 30. September 2014 geboren sind, sind ab 2020 schulpflichtig und müssen in der für ihren Wohnort zuständigen Schule angemeldet werden. Dabei müssen die Kinder persönlich erscheinen.

Welche Schule besucht werden soll, kann dem Straßenverzeichnis entnommen werden, das in den Kitas, den Grundschulen und in den Schaukästen im Stadtgebiet aushängt. Das Verzeichnis ist auch hier am Ende der Meldung zu finden.

Für die Anmeldung zum Schuljahr 2020/21 wurden in allen vier Hennigsdorfer Grundschulen folgende Anmeldetermine festgelegt:

Montag, 17.02.2020 von 15:00 bis 18:00 Uhr  und
Mittwoch, 19.02.2020 von 15:00 bis 17:00 Uhr

Auch Kinder, die im Schuljahr 2019/20 zurückgestellt wurden, müssen erneut angemeldet werden. Dies ist besonders wichtig, da sich die Zuordnung der zuständigen Schule geändert haben kann.

Über die Anmeldung an einer Schule in freier Trägerschaft sollte die örtlich zuständige Schule des Kindes unverzüglich informiert werden. Bis spätestens 12. Mai 2020 muss dann die Mitteilung erfolgen, ob das Kind an der Schule in freier Trägerschaft aufgenommen wurde.

Die Einschulungsfeier für die Erstklässler erfolgt an der jeweiligen Grundschule am Samstag, den 8. August 2020, der erste Schultag ist Montag, der 10. August 2020.