Hennigsdorfer Wohnungsbaugesellschaft mbH (HWB)

Hennigsdorfer Wohnungsbaugesellschaft mbH (HWB)

Ob Platte, sanierter Altbau oder Neubau – die HWB steht für die ganze Vielfalt des Wohnens in Hennigsdorf. Mehr als 3000 Wohnungen und Gewerbeeinheiten zählen zu ihrem Bestand.

 

Seit Gründung im Jahr 1990 hat die HWB ihren Wohnungsbestand durch Zukauf und Neubau kontinuierlich erweitert und umfassend sozialverträglich modernisiert. Die Bandbreite der HWB-Wohnungen reicht von der denkmalgeschützten Werkssiedlung aus den 1920er Jahren, über drei elfgeschossige Wohnhochhäuser im Stadtzentrum bis zu familien- und seniorengerechten Neubauten. Singles und Paare, Familien mit Kindern und ältere Menschen finden bei der HWB die Wohnung, die zu ihren Bedürfnissen und ihrer Lebenssituation passt.

Als kommunales Unternehmen bewirtschaftet und entwickelt die HWB ihre Wohnungen und Gewerbeobjekte unter den Prämissen „sozialverträglich“ und „klimagerecht“. Kundennähe und ein vertrauensvolles Verhältnis zu den Mietern stehen im Fokus der täglichen Arbeit.

Die HWB kümmert sich intensiv um die Wohn- und Lebensqualität und das nachbarschaftliche Miteinander in ihren Wohngebieten und leistet damit einen substanziellen Beitrag zu deren sozialer Stabilität.